Die besten Apple MacBook-Angebote: Sparen Sie 149 US-Greenback bei einem M1 MacBook Air, 100 US-Greenback beim M1 MacBook Professional – CNET

162 0

Letzten Wochen Apple-Event stellte die . vor iPhone 13, Apple Watch 7, iPad Mini 6 und ein neues Einsteiger-iPad aber kein neues MacBook. Apple hat die ersten MacBooks mit seinem eigener Apple Silizium M1 Chip letzten Herbst und neue Modelle könnten angekündigt werden schon im nächsten Monat. Erwartet werden neue 14- und 16-Zoll-MacBook Pros sowie ein überarbeitetes MacBook Air. Die neuen Maschinen könnten ein M2 (M1X?) Prozessor, und es wird gemunkelt, dass die nächsten MacBook Pro-Modelle die Rückkehr des MagSafe-Ladegerät, den HDMI-Port und den SD-Karten-Slot – während die Touch Bar zugunsten physischer Tasten über Bord geworfen wird.

Es ist wahrscheinlich am besten abzuwarten, ob ein Apple-Event im Oktober stattfindet, bevor Sie sich für ein neues MacBook entscheiden bis heute sogar der größte. Sie können 149 US-Dollar bei a . sparen M1 MacBook Air und $100 auf a M1 MacBook Pro. Amazon verkauft das MacBook Air für nur 850 US-Dollar und das MacBook Pro für nur 1.199 US-Dollar. Bei einigen MacBook-Angeboten bei Amazon sehen Sie einen anfänglichen Rabatt mit zusätzlichen Einsparungen an der Kasse.

Die MacBook Air- und 13-Zoll-MacBook-Pro-Linien erhielten das M1-Update, aber das große 16-Zoll-MacBook Pro verwendet immer noch einen Intel Core i7- oder i9-Chip. Und Apple verkauft immer noch zwei High-End-Konfigurationen des 13-Zoll-MacBook Pro mit Intel-Teilen; Das Unternehmen hat angekündigt, dass es unterstützt alle Intel-betriebenen Macs für die kommenden Jahre.

Auch wenn Sie vielleicht von einem Rabatt auf ein Intel-basiertes MacBook in Versuchung geführt werden, ist es besser, Sie davon zu überzeugen, dieses anstelle eines neuen M1-MacBook zu kaufen. Unsere Tests der M1-Maschinen zeigen eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber ihren Vorgängern. Außerdem verfügt das M1 MacBook Air über ein lüfterloses Design für einen geräuschlosen Betrieb.

Weiterlesen: Ein Profi-Fotograf testet Apples M1 MacBook

Preise für neue M1-MacBooks

Die neuen MacBooks behalten die Preise der ersetzten Modelle bei: Das neue MacBook Air beginnt bei 999 US-Dollar; Das neue MacBook Pro beginnt bei 1.299 US-Dollar. Es gibt ein paar Möglichkeiten, beides mit einem Rabatt zu ergattern.

Sie möchten neu kaufen? Die neuen M1 MacBook Air-Modelle sind derzeit bei Amazon um 149 US-Dollar reduziert, während die MacBook Pro-Rabatte auf 99 oder 100 US-Dollar geschrumpft sind – gegenüber den 150 US-Dollar, die Anfang dieses Monats bei Amazon angeboten wurden. Ein Vorteil der Zahlung des vollen Preises und des Kaufs bei Apple besteht jedoch darin, dass Sie die Maschine anpassen und mehr RAM oder ein Solid-State-Laufwerk mit höherer Kapazität hinzufügen können, während die bei Amazon und anderen Einzelhändlern verkauften Modelle feste Konfigurationen sind.

Möchten Sie die Refurb-Route gehen? Sie können jetzt generalüberholte M1-MacBooks finden auf Apples Certified Refurbished Mac-Seite. Refurbish Inventar ändert sich schnell, sodass Sie möglicherweise nicht immer ein M1 MacBook Air oder Pro aufgelistet sehen. Es lohnt sich jedoch, die Augen im Auge zu behalten, da Sie erhebliche Einsparungen von bis zu 200 US-Dollar erzielen können. Rick Broida, CNETs emeritierter Cheapskate, ist ein großer Fan von Renovierungen, insbesondere Apples – die oft so gut wie neu sind.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Apple Store bietet Studenten einen Bildungsrabatt, die den Preis eines neuen Laptops oder Tablets um Hunderte von Dollar reduzieren kann.

Lesen Sie weiter, um die besten MacBook-Laptop-Angebote zu sehen, die derzeit für die aktuellen und früheren MacBook-Generationen von Apple verfügbar sind. Wir aktualisieren diese Liste regelmäßig.

Weiterlesen: Testen Sie die neue Apple Mac M1-Reihe

MacBook-Rabatte im Vergleich

Modell mit CPU (und Speicherkapazität)

Listenpreis

Bester Preis (aktuell)

Bester Preis (aller Zeit)

Neues MacBook Air mit M1-Chip (256 GB)

$999

$850

$750

Neues MacBook Air mit M1-Chip (512 GB)

1.249 $

1.100 $

1.000 $

Neues MacBook Pro mit M1-Chip (256 GB)

1.299 $

1.199 $

1.050 $

Neues MacBook Pro mit M1-Chip (512 GB)

1.499 $

1.400 $

1.250 $

16-Zoll-MacBook Pro mit Core i7 der 9. Generation (512 GB)

$2.399

2.285 $

2.000 $

*Beachten Sie, dass “all-time” den besten Preis bedeutet, den wir während der Produktlebensdauer bei einem autorisierten Apple-Händler gesehen haben.

Dan Ackerman/CNET

Das neue, lüfterlose MacBook Air beginnt bei 999 US-Dollar und verfügt über den M1-Prozessor von Apple, der über eine Achtkern-CPU, eine Siebenkern-GPU und eine 16-Kern-Neural Engine verfügt. Das System bietet außerdem 8 GB RAM und eine 256 GB SSD. Es fehlt die Touch Bar (die als Netto-Positiv angesehen werden könnte), verfügt aber über ein 13,3-Zoll-Retina-Display, Touch ID und die Magic-Tastatur. Das Roségold-Modell wird derzeit bei Amazon mit einem Rabatt von 149 US-Dollar verkauft – zunächst 49 US-Dollar Rabatt plus zusätzliche 100 US-Dollar an der Kasse.

Lesen Sie unseren MacBook Air (M1) Test.

Apfel

Das MacBook Air-Aufwärtsmodell hat einen Listenpreis von 1.249 US-Dollar und liefert den M1-Prozessor mit einem leichten Unterschied zum Basismodell – es hat eine Acht-Kern-GPU im Vergleich zu den sieben Kernen, die Sie im obigen Modell erhalten. Noch wichtiger ist, dass es die Speicherkapazität mit einer 512 GB SSD verdoppelt. Wie das Basismodell kostet das 512-GB-Modell 149 US-Dollar in Space Grey oder Gold bei Amazon – 100 US-Dollar im Voraus und weitere 49 US-Dollar an der Kasse. Die meisten Leute werden von dem zusätzlichen Speicherplatz profitieren; ein 256-GB-Laufwerk füllt sich schnell.

Lesen Sie unseren MacBook Air (M1) Test.

Dan Ackerman/CNET

Das neue 13-Zoll MacBook Pro verwendet Apples neuen M1-Prozessor, bei dem es sich um eine Achtkern-CPU mit vier Leistungskernen und vier Effizienzkernen, einer Achtkern-GPU und einer 16-Kern-Neural Engine handelt. Das Basismodell verfügt außerdem über 8 GB RAM, eine 256 GB SSD, ein Retina-Display, das Magic Keyboard und die Touch Bar mit Touch ID. Die Basiskonfiguration ist derzeit bei Amazon in Space Grey um 100 US-Dollar reduziert – gegenüber dem Rabatt von 149 US-Dollar, den wir Anfang dieses Monats gesehen haben.

Apfel

Das Step-up MacBook Pro-Modell verdoppelt die Speicherkapazität mit einer 512 GB SSD und kostet bei Apple 1.499 US-Dollar, aber Sie können es in Silber mit einem Rabatt von 99 US-Dollar bei Amazon erhalten. Wie beim Basismodell ist dieser Rabatt geringer als der Preisnachlass von 149 US-Dollar, der Anfang dieses Monats angeboten wurde. Fast jeder MacBook Pro-Benutzer wird die größere SSD zu schätzen wissen. 256 GB Speicherplatz sind auf einem Pro-Level-Laptop, der für kreatives Arbeiten entwickelt wurde, kriminell klein.

Narbe Gutiérrez / CNET

Das aktuelle 16-Zoll-MacBook Pro war die einzige MacBook-Linie, die kein M1-Upgrade erhielt. Es verfügt über eine Intel Core i7-CPU der neunten Generation, 16 GB RAM, AMD Radeon Pro 5300M-Grafik und eine 512 GB SSD. Es verfügt über einen größeren Bildschirm mit einer höheren Auflösung als sein kleinerer 13-Zoll-Bruder und kostet derzeit 114 US-Dollar bei Amazon. Sofern Sie nicht dringend ein riesiges MacBook Pro benötigen, ist es ratsam zu warten, bis Apple ein M1-Update für diese Linie liefert.

Lesen Sie unseren 16-Zoll MacBook Pro Test.

Leave a Reply